ASHTANGA YOGA

Ashtanga Yoga ist ein in Indien entwickeltes Heilsystem, welches aus drei Serien besteht. 

Die erste Serie heißt „Yoga Chikitsa“ (Yoga Therapie) in der du Schritt für Schritt deine Reise in eine neue Beweglichkeit startest. Du erlernst eine Reihe an Bewegungsabfolgen,

die dir - im richtigen Maß dosiert - nach deinen körperlichen Möglichkeiten, Kraft und Vitalität

bringen und die Heilung des Körpers unterstützen.

Die Yogapositionen erfolgen in einer festgelegten Reihenfolge und fließen durch

Synchronisierung von Atmung und Bewegung ineinander. 

 

MEINE GESCHICHTE

Mein Name ist Semra Soylu, Jahrgang 1974.

Ich kann mich noch ganz genau daran erinnern, wie ich in einem türkischen Film zum ersten Mal eine

Bauchtänzerin sah und mich die geschmeidige Beweglichkeit ihres Körpers im Einklang mit der Musik faszinierte.

Ihre Bewegungen waren eins mit der Musik und passten sich exakt dem Rhythmus an.

Mein erster Berufswunsch war von nun an klar - Bauchtänzerin!

Einige Zeit später wurde dieser Wunsch abgelöst durch eine Tänzerin im Fernsehen, die mit ihrem

Tütü über die Bühne schwebte, ein Traum von Leichtigkeit und Ästhetik, ich war ergriffen.

Wie vielfältig und unterschiedlich körperliche Bewegungskünste sein können, erfuhr ich bei einer Live Performance

eines kleinen Wanderzirkus. Die koordinative und konditionelle Ausübung dieser Bewegungen und die

spektakulären Tricks hinterließen einen nachhaltigen Eindruck.

Nach einer klassischen Ausbildung zur pharmazeutisch kaufmännischen Assistentin

und noch weiteren beruflichen Umwegen, entstand 2008 der Kontakt mit dem Ashtanga Yoga.

Die atemsynchronen Übungen trugen die lang vergrabene Faszination der Bewegung in ihrer Gesamtheit wieder ans Licht.

Und so wurde Yoga ein Teil meines Lebens.

Eine regelmäßige Yogapraxis veränderte nicht nur meinen Körper zu einer aufrechteren Haltung,

mehr Flexibilität und Kraft, sondern auch den Geist.

2013 - 2016 absolvierte ich die traditionsorientierte Ashtanga Yoga Ausbildung in der ayw Köln.

Seit 2015 arbeite ich hauptberuflich als Yogalehrerin.

 

Yoga

ist überwältigend vielfältig ...

und nicht so einfach zu definieren.

Doch haben alle Zweige und Schulen des Yoga eines gemeinsam, sie befassen sich mit dem Bewusstseinszustand.

Patanjali -  der Verfasser der Yogasutranis -  definiert es mit dem Sutra:“Yoga-citta-vritti-nirodha“

 

(Yoga ist das Zur-Ruhe-Bringen der unaufhörlichen Gedankengänge). Dies bedeutet, dass während unserer Yogapraxis die Konzentration unserer Aufmerksamkeit auf das jeweilige Objekt gerichtet ist. Dieses Objekt ist bei dem von uns praktizierten Ashtanga Yoga die Fokussierung der Blickrichtung, Atmung und das Bandha.

Unterrichtsformen

Der Unterricht findet in kleinen Gruppen statt.

Traditionell wird zwischen zwei Unterrichtsformen unterschieden. 

Mysore Style

Mysore Style - benannt nach der südindischen Stadt Mysore - ist ein Kurs der sowohl für Anfänger  als  auch für  Fortgeschrittene geeignet ist. Du hast hier die  Möglichkeit, in der Gruppe Selbstständig eine ganz persönliche und regelmäßige Yogapraxis auf- und auszubauen. Hier praktizierst du in der Gruppe selbstständig. Diese Unterrichtsform ist sehr gut geeignet, um eine gezielte therapeutische Praxis aufzubauen und Problembereiche zu heilen oder auch Positionen zu vertiefen. 

Led Class

Led Class - Ist eine geführte Klasse, bei der die Positionen nach der angesagten Geschwindigkeit des Lehrers eingenommen werden. Diese Unterrichtsform eignet sich besonders, wenn du schon einige Zeit Yoga praktizierst und die Postionen kennst.

Personaltraining

Ist eine sehr ursprüngliche Methode, für jeden, der Yoga lernen möchte. Dabei ist es unwichtig, ob du körperlich oder zeitlich eingeschränkt bist. Durch den individuell gestalteten Unterricht, kann ich mich ganz auf dich und deine körperlichen Möglichkeiten konzentrieren. Dabei haben Raum zur Erforschung und Erprobung einer für dich gesundheitsförderlichen Yogapraxis.

 

Unterrichtsbeiträge 

 

10 Kurseinheiten je 60 Min. 90 Euro (Studenten 70 €)

einmalige Probestunde 10 Euro

Du kannst dich für eine Probestunde hier anmelden:

yogapraktizieren@t-online.de

Tel. 0157- 38110566

Unterrichtszeiten

 

Jeden Mittwoch:             

17.00 - 18.00 Uhr  (Led Class)                        

18.15 - 19.00 Uhr  (Led Class)

Donnerstags: 

18.00 -19.00 Uhr ( Einsteigerkurse ) NEU

Unterrichtsort

 

Seniorenzentrum St. Josef Heidbergweg 33 45257 Essen

 

KONTAKT & ANFAHRT

 
Seniorenzentrum St. Josef

Heidbergweg 33

45257 Essen

yogapraktizieren@t-online.de

Tel. 0157- 38110566